+420 226 238 700
DE
  • Falzen, Rillen, Biegen, Perforieren, Auslegen, Stapeln, Beschneiden, Stanzen, Kaschieren

SL.pngFalzen

Falzen, Falzen des Papiers. Maschinell wird auf ein oder zwei parallele Falze gefalzt, manuell können auch komplizierte Kombinationen gefalzt werden.

Rillen, Biegen

Ausdrücken einer Rille in das Papier. Bei höheren Gewichten wird in das Material zuerst eine Rille an Stelle der zukünftigen Biegung ausgedrückt und dann wird die Drucksache auf das gewünschte Format gefalzt (damit es zu keinem Bruch an der Biegestelle kommt).

Perforierung

Bildung einer Reihe von kleinen Rund- oder Längslöchern, die zur Schwächung des Materials und zum leichteren Trennen der so gebildeten Teile dienen.

Auslage

Maschinelle oder manuelle Auslage der einzelnen bedruckten oder gefalzten Bögen in die finale Seitenzahl im ausgelegten Block.

Gefalzte Bögen

Papierbogen, der mit einem oder mehreren Falzen auf das vorgeschriebene Grobformat gefalzte wird. Mehrere gefalzte Bögen bilden den Buchblock.

Buchbogen

Papierbogen, der mit einem oder mehreren Falzen auf das vorgeschriebene Grobformat gefalzt wird. Mehrere verbundene gefalzte Bögen bilden den Buchblock.

Kaschierung

Kaschierung ist ein Prozess, bei dem es zum Zusammenkleben von zwei Materialbögen kommt, normalerweise handelt es sich um das Aufkleben des oberen bedruckten Bogens auf den unteren Bogen aus unbedruckter oder glatter Pappe. Es entsteht dadurch ein Halbfabrikat für die Herstellung von hochwertigen Verpackungen und POS-Unterlagen.

Beschnitt

Anpassung der Abmessungen der Drucksache auf das reine Endformat mit Hilfe der Schneidmaschine oder der Schere.

Stanzung

Ausstanzen der geforderten Form mit Hilfe eines Stanzstempels. Stanzung wird bei Drucksachen mit der Form verwendet, die nicht nur durch die Beschneidung von 4 Seiten erzielt werden kann.

Stanzwerkzeug, Stanzstempel

Es handelt sich um ein Werkzeug, das zum Stanzen des Halbfabrikats (Papierbogen, Karton, Pappe) in die gewünschte Form verwendet wird. Das Stanzwerkzeug ist in der Regel eine Holzplatte, in der die geformten Blätter der Metallmesser und der Bigs eingebaut sind. Der fertige Stanzstempel wird in die Stanzmaschine eingebaut, die das Endprodukt aus den Bögen ausstanzt.